Lexware Lohn: Reisekosten als Frühstück-Gestellung durch Arbeitgeber ohne weitere Verpflegungspauschalen für Arbeitnehmer- gültig ab 10.2014

Veröffentlicht Veröffentlicht in 1. LEXWARE SOFTWARE im PC & Netzwerk, 2. LEXWARE LOHN & GEHALT, 3. LEXWARE REISEKOSTEN & FEHLZEITEN, Berichtskontrolle für Eigen- & Fremdprüfung (FA, DRV, BG), Laufende Dateneingabe via MyCenter, Lern-Ware Service & Lexware Anleitung, Monatsabrechnung & Elektronische Meldungen, Rechtsquellen & Lexware Handbücher

Sofern keine Verpflegungspauschale (mit-) ausbezahlt wird, muß der Haken bei „Mahlzeitengestellung bei Auswärtstätigkeit“ im Lexware Lohn gesetzt werden und über die Reisekostenabrechnung bescheinigt werden, wann er was vom Arbeitgeber (oder einem Dritten auf Weisung des AG) als Mahlzeit erhalten hat, sofern der Arbeitnehmer im Rahmen seiner eigenen Steuererklärung noch zusätzlichen Verpflegungsaufwand anteilig berücksichtigen lassen möchte. […]

Lexware Buchhaltung: Darlehensgewährung von Familienangehörigen auch nach Geldmarktkonditionen möglich- Kreditmarktkonditionen müssen nicht (mehr) sein

Veröffentlicht Veröffentlicht in 1. LEXWARE SOFTWARE im PC & Netzwerk, 4. LEXWARE BUCHHALTUNG & E-BILANZ + EÜR, Berichtskontrolle für Eigen- & Fremdprüfung (FA, Bundesanzeiger), Geschäftsvorfälle & Elektronische Meldungen, Jahresabschluss & Elektronische Meldungen, Lern-Ware Service & Lexware Anleitung, Rechtsquellen & Lexware Handbücher, Stammdateneingabe & Kontenplan

Schon seit 2013 (veröffentlicht im April 2014) besteht die gerichtlich bescheinigte Möglichkeit, sich zinsgünstigst ein Betriebsdarlehen über Angehörige, die ansonsten Geldmarktgeschäfte tätigen, zu beschaffen: 2014-04-29-ESt-Darlehensvertraege-Angehoerige Hinweis: Für diese Inhalte ist JavaScript erforderlich.

Lexware Lohn: Betriebsveranstaltung und die Durchschnittsberechnung des Freibetrags von 110,00 € pro AN auf neuestem BMF-Stand

Veröffentlicht Veröffentlicht in 1. LEXWARE SOFTWARE im PC & Netzwerk, 2. LEXWARE LOHN & GEHALT, 4. LEXWARE BUCHHALTUNG & E-BILANZ + EÜR, Jahresabschluss & Elektronische Meldungen, Lern-Ware Service & Lexware Anleitung, Rechtsquellen & Lexware Handbücher

Diesem Schreiben ist entnehmbar, wie die Durchschnittsberechnung der Kosten einer Veranstaltung auf die eigenen Mitarbeiter umgelegt wird, sofern diese Familienmitglieder mitbringen. 2015-10-14-lohn-und-umsatzsteuerliche-behandlung-von-betriebsveranstaltungen Hier ein Beispiel aus dem Schreiben von Seite 3 ff : Die Aufwendungen für eine Betriebsveranstaltung betragen 10.000 Euro. Der Teilnehmerkreis setzt sich aus 75 Arbeitnehmern zusammen, von denen 25 von je einer […]

Geschützt: Lexware Buchhaltung: Lohnberechnung mit 30 % Pauschalsteuer auf Geschenke über 10,00 € Bruttowert – Dummy-Mitarbeiter anlegen nötig

Veröffentlicht Veröffentlicht in 1. LEXWARE SOFTWARE im PC & Netzwerk, 2. LEXWARE LOHN & GEHALT, 4. LEXWARE BUCHHALTUNG & E-BILANZ + EÜR, Berichtskontrolle für Eigen- & Fremdprüfung (FA, DRV, BG), Lern-Ware Service & Lexware Anleitung, Monatsabrechnung & Elektronische Meldungen

Es gibt keinen Textauszug, da dies ein geschützter Beitrag ist.

Lexware Buchhaltung: Schweißtreibendes Schreiben vom BMF für Saunaleistungen – Regelsteuersatz ab 01.07.2015

Veröffentlicht Veröffentlicht in 1. LEXWARE SOFTWARE im PC & Netzwerk, 4. LEXWARE BUCHHALTUNG & E-BILANZ + EÜR, 6. LEXWARE WARENWIRTSCHAFT & WEBSHOP, Berichtskontrolle für Eigen- & Fremdprüfung (FA, Bundesanzeiger), Geschäftsvorfälle & Elektronische Meldungen, Lern-Ware Service & Lexware Anleitung, Rechtsquellen & Lexware Handbücher

… das BMF Schreiben vom heutigen Tag besagt, dass Saunaleistungen, die nach dem 30.06.2015 erbracht werden, mit 19 % Umsatzsteuer zu belegen sind. Pauschale Beherbergungsangebote sind dann insgesamt mit diesem Steuersatz abzurechnen, sofern eine sachgemäße Aufteilung der einzelnen Komponenten des Beherbungsangebots möglich ist, kann auf die begünstigten Angebotsteile der Übernachtungen dann auch der 7 % […]