Lexware® Lohn Versand von elektronischen Verdiensterhebungen an die statistischen Landesämter ab 2022 via Menüpunkt „Extra“

Veröffentlicht Veröffentlicht in Abrechnungsversand verschlüsselt, 2. LEXWARE® LOHN & GEHALT

Statistische Landesämter wählen im Jahr ca. 6000 Betriebe für den Versand monatlicher Verdiensterhebungen jährlich rotierend aus. Dieser digitale Versand aus den Lohnabrechnungen von Lexware® wird ab Januar 2022 via Meldecenter oder XML-Datei ermöglicht.

Lexware® Lohn elektronische Arbeitsunfähigkeits-Bescheinigung statt gelber Papierbeleg ab 01. Juli 2022 obligatorisch über das Meldecenter

Veröffentlicht Veröffentlicht in 2. LEXWARE® LOHN & GEHALT, Monatsabrechnung & Elektronische Meldungen

Ab spätestens 01.07.2022 die elektronische AU für kranke Mitarbeiter via Meldecenter digital abfragen, Vorerkrankungsanfragen bei Bedarf stellen und die Antwortzentrale auf Empfang sichten- alles nur für gesetzlich krankenversicherte Mitarbeiter mit Aufenthalt in Deutschland

Lexware® Lohn: Quarantäne – Abrechnung für maximal 20 Wochen mit Lohnfortzahlung durch den Arbeitgeber mit Lexware® Software als Werkzeug

Veröffentlicht Veröffentlicht in 2. LEXWARE® LOHN & GEHALT, Berichtskontrolle für Eigen- & Fremdprüfung (FA, DRV, BG)

aktualisiert 20.04.2021 Aufgabenerkennung von Fehlzeiteneingabe bei behördlicher Quarantäne-Anordnung für eigene Mitarbeiter Aufgabenumfeld zur effizienten Eingabe der Fehlzeit „Quarantäne“ in Lexware® Lohn und Gehalt gestalten Anspruchsgrundlage „Fehltage im Verhältnis zu Anzahl von Kalendertagen des Quarantänemonats“ Umwandlung des errechneten Bruttolohnanteils in quarantänebezogenen Verdienstausfall laut KUG-Tabellen aus dem Jahr 2020 Aufgabenbewältigung der Eingabe von quarantänebedingten Fehlzeiten in Lexware® […]