Lexware® Anlagenverwaltung: Anlagegut in Sammelposten anlegen

Veröffentlicht Veröffentlicht in 1. LEXWARE® SOFTWARE im PC & Netzwerk, 5. LEXWARE® ANLAGENVERWALTUNG & E-BILANZ + EÜR, Berichtskontrolle für Eigen- & Fremdprüfung (FA), Geschäftsvorfälle buchen, Jahresabschluss & Elektronische Meldungen, Lern-Ware Service & Lexware® Anleitung, Stammdateneingabe & XBRL-Positionen

Welche Wirtschaftsgüter müssen im Sammelposten geführt werden? Wirtschaftsgüter des Anlagevermögens, dessen Anschaffungs- oder -herstellungskosten zwischen 150 EUR und 1.000 EUR liegen. Das Wirtschaftsgut muss abnutzbar, beweglich, selbstständig nutzungsfähig und selbständig bewertbar sein. Hinweis: Vom Gesetzgeber wurde beschlossen und verabschiedet, ab 2010 ein Wahlrecht zwischen der alten GWG-Abschreibung und der Bildung eines Sammelpostens einzuführen. Folgende Regeln […]

Geschützt: Lexware® Anlagenverwaltung: Bestehendes Wirtschaftsgut übernehmen

Veröffentlicht Veröffentlicht in 1. LEXWARE® SOFTWARE im PC & Netzwerk, 4. LEXWARE® BUCHHALTUNG & E-BILANZ + EÜR, 5. LEXWARE® ANLAGENVERWALTUNG & E-BILANZ + EÜR, Geschäftsvorfälle buchen, Jahresabschluss & Elektronische Meldungen, Lern-Ware Service & Lexware® Anleitung, Stammdateneingabe & XBRL-Positionen

Es gibt keinen Textauszug, da dies ein geschützter Beitrag ist.

Lexware® Anlagenverwaltung: Version Pro und Premium können Anlagegruppe einer XBRL-Position der Taxonomie zuordnen

Veröffentlicht Veröffentlicht in 1. LEXWARE® SOFTWARE im PC & Netzwerk, 4. LEXWARE® BUCHHALTUNG & E-BILANZ + EÜR, 5. LEXWARE® ANLAGENVERWALTUNG & E-BILANZ + EÜR, Berichtskontrolle für Eigen- & Fremdprüfung (FA), Datenübergabe an StB / Lexware® Buchhaltung + E-Bilanz / EÜR, Jahresabschluss & Elektronische Meldungen, Lern-Ware Service & Lexware® Anleitung, Stammdateneingabe & XBRL-Positionen

Voraussetzungen Sie haben in den Firmenstammdaten als Gewinnermittlungsart ‚Betriebsvermögensvergleich‘ ausgewählt. Sie haben in den Firmenstammdaten unter ‚Anlagenverwaltung – Einstellungen‘ die ‚Zuordnungen Anlagenspiegel XBRL zuordnen‘ aktiviert (siehe Beitragsbild). Vorgehen Nachdem Sie die ‚Zuordnung Anlagenspiegel XBRL zuordnen‘ aktiviert haben, öffnet sich der Assistent. Seite 1 ‚Willkommen‘ Sie sehen eine Übersicht zu dem Assistenten. Verwenden Sie bei Unklarheiten […]

Lexware® BETRIEBSPRÜFUNG: Verfahrensdokumentation GoBD laut BMF vom 14.11.2014 – hier ein Vorschlag für Lexware® Kunden samt Nennung aller Irrtümer zur Belegführung laut www

Veröffentlicht Veröffentlicht in 1. LEXWARE® SOFTWARE im PC & Netzwerk, 2. LEXWARE® LOHN & GEHALT, 3. LEXWARE® REISEKOSTEN & FEHLZEITEN, 4. LEXWARE® BUCHHALTUNG & E-BILANZ + EÜR, 5. LEXWARE® ANLAGENVERWALTUNG & E-BILANZ + EÜR, 6. LEXWARE® WARENWIRTSCHAFT & WEBSHOP, Berichtskontrolle für Eigen- & Fremdprüfung (FA, DRV, BG), Datensicherheit & Datenschutz, Datenübergabe an StB / Lexware® Buchhaltung / Webshop, Geschäftsvorfälle & Elektronische Meldungen, Geschäftsvorfälle buchen, Jahresabschluss & Elektronische Meldungen, Jahresabschluss & Elektronische Meldungen, Jahresabschluss & Jahresanfang, Jahresabschluss & Jahresanfang, Lern-Ware Service & Lexware® Anleitung, Monatsabrechnung & Elektronische Meldungen, Produktwahl & Software-ABO, Rechnungsbelege ein- & ausgeben, Rechtsquellen & Lexware® Handbücher, Schnittstellen & Zusatztools, Stammdateneingabe & Elektronische Meldungen, Stammdateneingabe & Elektronische Stammdatenabfrage, Stammdateneingabe & Gesetzesvorgaben, Stammdateneingabe & Kontenplan

Falls Sie Ihre Verfahrensdokumentation dem Betriebsprüfer nicht über Körpersprache mitteilen wollen (die eine Hand erfaßt den Beleg, die andere kontiert ihn, Finger tippender Weise erfolgt die Buchung und (virtuelle) Belegablage (neu!) in und mit Lexware, die Augen speichern den rellen Datenlageort „Ordner, Schrank oder Schachtel“ mit den grauen Zellen ab und der Kopf weist zudem […]