Lexware Steuersätze neu einstellen oder Zuordnungen ändern

Lexware Buchhaltung: Steuersatz für Aufwands- oder Ertragskonto anlegen, Datevschlüssel zuordnen, Vorsteuer- und Umsatzsteuerkonto zuweisen

Posted Veröffentlicht in Lexware Bilanzbuchhaltung, Lexware Buchhalter, Lexware Buchhalter Umsatzsteuer Zuordnungen, Lexware Einnahmenüberschussermittlung, Lexware Gewinnerrmittlung EÜR und E-Bilanz, Lexware Hilfe Hintergrundinformation, Lexware online support

Steuersatz anlegen in Lexware Buchhaltungs-Software Hintergrund Steuersätze in Lexware buchhaltung Die Steuersatztabelle (Beitragsbild) im Menü ‚Verwaltung – Steuersätze enthält alle gängigen Steuersätze. Auszug aus der Steuersatztabelle in SKR-03. Wie funktioniert die Steuerautomatik? Im Kontenassistenten wird dem Konto der Steuersatz zugeordnet. Beispiel: Das Konto ‚Erlöse 19% USt‘ ist mit dem Steuersatz ‚USt 19%‘ hinterlegt:   Beim […]

Lexware Buchhaltung Umsatzbesteuerung ab 2018: Programmautomatik der Istbesteuerung und spezielles Buchungsverhalten

Posted Veröffentlicht in Lexware Bilanzbuchhaltung, Lexware Buchhalter, Lexware Buchhalter Umsatzsteuer Zuordnungen, Lexware Einnahmenüberschussermittlung, Lexware ELSTER und ELSTAM (Steuerrecht für Lohn und Warenwirtschaft), Lexware Gewinnerrmittlung EÜR und E-Bilanz, Lexware Hilfe Hintergrundinformation, Lexware online support, Lexware Software Schnittstellen, Lexware Umsatzsteuerarten Ist oder Soll, Lexware vor Ort Präsentation

Voraussetzungen der korrekten Erfassung des Erlöses für UStVA Bei der Istbesteuerung ist für die Besteuerung die Vereinnahmung eines Entgelts entscheidend. Die Umsatzsteuer entsteht mit Ablauf des Voranmeldungszeitraums, in dem das Entgelt vereinnahmt wurde. Diese Besonderheit der Versteuerung wird von Lexware buchhaltung automatisiert unterstützt. Damit die Steuerautomatik bei Istbesteuerung korrekt funktioniert, sind folgende Voraussetzungen erforderlich: Wählen […]

Lexware Buchhaltung: Umsatzsteuererklärung 2017 mit neuen Kontenzuordnungen ab 2018

Posted Veröffentlicht in Lexware Buchhalter, Lexware Buchhalter Umsatzsteuer Zuordnungen, Lexware ELSTER und ELSTAM (Steuerrecht für Lohn und Warenwirtschaft), Lexware Hilfe Hintergrundinformation, Lexware Jahresabschluss (Handelsrecht & Steuerrecht), Lexware online support, Lexware vor Ort Präsentation

Neuerungen in Version 2018 Die Anlage UR wird ab 2018 in das Vordruckmuster ‚Umsatzsteuererklärung‘ integriert. Die bislang in der Anlage UR erforderlichen Eintragungen sind nun im Vordruckmuster ‚Umsatzsteuererklärung 2018‘ (Abschnitte D bis I) vorzunehmen. Ab dem Buchungsjahr 2018 wird deshalb im Druckdialog keine Option mehr für die Anlage UR angeboten. Das aktuelle Formular mit diesen […]

Lexware Buchhalter mit ELSTER: Besteuerungsart von Soll- auf Istbesteuerung für die Umsatzsteuer wechseln oder andersherum

Posted Veröffentlicht in Lexware Bilanzbuchhaltung, Lexware Buchhalter, Lexware Buchhalter Umsatzsteuer Zuordnungen, Lexware Einnahmenüberschussermittlung, Lexware ELSTER und ELSTAM (Steuerrecht für Lohn und Warenwirtschaft), Lexware Gewinnerrmittlung EÜR und E-Bilanz, Lexware Hilfe Hintergrundinformation, Lexware Kunden-Praxisproblem, Lexware online support, Lexware Umsatzsteuerarten Ist oder Soll

Hintergrund Die Berechnung der Steuer ist in § 16 UStG (Umsatzsteuergesetz) geregelt. Unterschieden werden folgende Besteuerungsarten: Sollbesteuerung: Besteuerung nach vereinbarten Entgelten. Istbesteuerung: Besteuerung nach vereinnahmten Entgelten. Bei der Istbesteuerung entsteht die Umsatzsteuer erst dann, wenn ein Kunde die Rechnung bezahlt. Für den Unternehmer entsteht ein Liquiditätsvorteil, da die Umsatzsteuer nicht vorfinanziert werden muss.   Sollbesteuerung […]

Lexware Buchhalter Umsatzsteuervoranmeldung: Meldung zu „Nicht aufgeführte Werte vorhanden“

Posted Veröffentlicht in Lexware Buchhalter, Lexware Buchhalter Umsatzsteuer Zuordnungen, Lexware ELSTER und ELSTAM (Steuerrecht für Lohn und Warenwirtschaft), Lexware Hilfe Hintergrundinformation, Lexware online support, Lexware Umsatzsteuer Reverse Charge, Lexware Umsatzsteuerarten Ist oder Soll, Lexware § 13 b UStG

Ursache Im Druckdialog ‚Umsatzsteuer-Voranmeldung‘ stehen zwei Formularvarianten für die Umsatzsteuer-Voranmeldung zur Auswahl: Hinweise Es handelt sich hier um eine Meldung, welche nicht ausgeschaltet werden kann. Wird im Bereich Vorsteuer bei der Buchungssatzerfassung im Dropdownmenü des zu wählenden Vorsteuersatzes eine Änderung vorgenommen – so stimmt die Umsatzsteuer-Voranmeldung trotzdem. Jedoch empfehlen wir ein Aufwandskonto für jeden Steuersatz […]

Lexware Buchhalter Pro: Zusammenfassende Meldung per Elster übertragen

Posted Veröffentlicht in Lexware Buchhalter, Lexware Buchhalter Umsatzsteuer Zuordnungen, Lexware ELSTER und ELSTAM (Steuerrecht für Lohn und Warenwirtschaft), Lexware Hilfe Hintergrundinformation, Lexware Netzwerkversionen, Lexware online support, Lexware Umsatzsteuer Reverse Charge, Lexware § 13 b UStG

Lern-Ware Hinweis: Die Funktion zur Übertragung der Zusammenfassenden Meldung aus dem Elstermodul ist allein in der Buchhalter Pro/Premium-Version vorhanden. Nutzer der Einplatzversionen Buchhalter und Buchhalter Plus müssen dafür das Elsterformular nutzen. Das bereits für Lexware Elster vorhandene Elsterzertifikat kann damit ebenfalls verwendet werden: Hintergrund Unternehmer, die steuerfreie innergemeinschaftliche Warenlieferungen und/oder innergemeinschaftliche sonstige Leistungen und/oder Lieferungen […]

Lexware Buchhalter: Offene Posten bei Ist- oder Sollversteuerung abgleichen oder zurück setzen, Anleitung von Lexware

Posted Veröffentlicht in Lexware Jahresabschluss (Handelsrecht & Steuerrecht), Lexware online support, Lexware Umsatzsteuerarten Ist oder Soll

Hintergrund Wie entstehen nicht abgeglichene oder negative Offene Posten (OP)? Für nicht abgeglichene Offene Posten gibt es folgende Ursachen: Ursache Auswirkung in der OP-Liste Sie buchen Zahlungen oder Rechnungskorrekturen, ohne den Offenen Posten auszubuchen. Der Offene Posten bleibt in der OP-Liste stehen. Für die Zahlung oder Rechnungskorrektur wird ein Offener Posten mit negativem Betrag gebildet. […]

Lexware Buchhalter ELSTER: Umsatzsteuer-Voranmeldung im elektronischen Verfahren versenden

Posted Veröffentlicht in Lexware Buchhalter, Lexware Buchhalter Umsatzsteuer Zuordnungen, Lexware ELSTER und ELSTAM (Steuerrecht für Lohn und Warenwirtschaft), Lexware online support

Voraussetzungen für problemloses Funktionieren des Elster – Verfahrens in  und mit Lexware: Prüfen Sie vor der ersten Übertragung die folgenden Voraussetzungen. Angaben zu Finanzamt und Steuernummer: Diese Angaben hinterlegen Sie im Firmenstamm. Öffnen Sie das Menü ‚Bearbeiten – Firma‘. Öffnen Sie die Seite ‚Finanzamt‘. Hinterlegen Sie die Daten zum zuständigen Finanzamt. Wählen Sie das Bundesland. […]

Lexware Buchhalter Meldung: Erlöse mit verschiedenen Steuersätzen sollen auf getrennte Konten verbucht werden, Plausibilitätsprüfung im Hintergrund aktiv

Posted Veröffentlicht in Lexware Buchhalter Umsatzsteuer Zuordnungen, Lexware ELSTER und ELSTAM (Steuerrecht für Lohn und Warenwirtschaft), Lexware online support

Hintergrund Diese Meldung ist das Ergebnis einer Plausibilitätsprüfung. Das Programm prüft bei jeder Buchung, ob die erfassten Eingaben hinsichtlich der Steuereigenschaften des Kontos sinnvoll sind. Wenn Sie bei einer Erlösbuchung einen Steuersatz auswählen, der vom Steuersatz in den Kontoeigenschaften abweicht, wird eine Meldung wird angezeigt. Beispiel: Steuereigenschaften des Kontos ‚8400 Erlöse 19%‘ in SKR-03 Wenn […]

Lexware Warenwirtschaft und Buchhalter: Steuerfälle des Paragraphen 13 b UStG buchen, Vorgehensweise ab Kontenplan 2015, Anleitung von Lexware

Posted Veröffentlicht in Lexware Buchhalter, Lexware Buchhalter Umsatzsteuer Zuordnungen, Lexware online support, Lexware Umsatzsteuer Reverse Charge, Lexware Warenwirtschaft, Lexware § 13 b UStG

Hintergrund der Zusammensetzung von Positionen zur Bemessungsgrundlage (USt.Pos.BMG) und der Positionen des dazu gehörigen Betragsausweises der USt in den Umsatzsteuerberichten (USt.Pos.Steuer) Das Umsatzsteuergesetz § 13b UStG regelt die Steuerschuldnerschaft des Leistungsempfängers für bestimmte Lieferungen und Leistungen. Die Umsatzsteuer wird nicht wie üblich durch den leistenden Unternehmer, sondern durch den Leistungsempfänger geschuldet. Der Leistungsempfänger muss die […]