Lexware Warenwirtschaft FREMDBELEGNR-ASSISTENT-Tool: Lieferantenbelegnummer im Buchungssatz automatisch ausweisen

Teilen Sie Ihr Wissen mit Ihren Kollegen:

EingangsbelegNrLXPro vom Kooperationspartner

Mit der Lösung EingangsbelegNrLX Pro können Sie die ursprüngliche Rechnungsnummer einer Eingangsrechnung (ER) in der Lexware Warenwirtschaft Pro/Premium auch in die Buchhaltung übertragen. Dort steht die Belegnummer dann im Buchungstext zur Verfügung und kann u.a. für das Online-Banking als Verwendungszweck genutzt werden.

Lexware überträgt standardmäßig nur die von Lexware erzeugte Belegnummer in die Buchhaltung. Es besteht zwar die Möglichkeit, die ursprüngliche externe Belegnummer manuell in das Feld der internen Rechnungsnummer einzutragen, jedoch muss diese Nummer immer eindeutig sein. Dies kann man bei mehreren Lieferanten nicht sicherstellen.

Mit EingangsbelegNrLX Pro können Sie die externe ursprüngliche Belegnummer z.B. in einem der 6 Auftragsfreifelder oder auch einem der Adressfelder eintragen. Beim Buchen der Eingangsrechnung, wird dann der Buchungstext nach Ihren Vorgaben angepasst. Möglich ist z.B.: RG xxxxx, ER-yyyy, Kreditor wobei xxxxx die externe Belegnummer und yyyyy die interne ist. Bei dieser Anpassung bleibt selbstverständliche die OP-Verknüpfung zwischen Warenwirtschaft und Buchhaltung bestehen. Wenn Sie den Buchungstext im Stapel des Buchhalters manuell anpassen, verlieren Sie diese Verknüpfung und in der Buchhaltung bezahlte Rechnungen werden in der Warenwirtschaft immer noch als offener Posten angezeigt.

Die Lösung wird durch uns direkt in der Datenbank installiert und funktioniert dann vollkommen automatisch. Es müssen keine weiteren Programme oder Dienste installiert werden und auch an den Clients sind keine Änderungen notwendig. Sie können bei der Installation einmalig wählen wie der Buchungstext angepasst werden soll.

EingangsbelegNrLX Pro ist kompatibel mit folgenden Programmen:

  • Lexware Financial Office Pro bis Premium, alle Varianten, auch Handwerk
  • Lexware Business Plus/Pro
  • Lexware Financial Office Plus Handwerk (Achtung: nur Handwerk)
  • Lexware Büroservice Komplett (Einzelplatz- und Netzwerkversion) und Lexware neue Steuerkanzlei

jeweils ab Version von 2015

Die Systemvoraussetzungen entsprechen denen des installierten Lexware Pro/Premium Programms. Das Programm wird von uns per Fernwartung direkt in Ihrer Datenbank installiert.

Programm bestellen

Das Programm wird je Firma/Mandant innerhalb der Datenbank lizenzsiert. Sie bestimmen, in welchen Firmen das Programm installiert werden soll. Eine Firma/Mandant benötigt immer auch eine Lizenz, es muss aber nicht in jeder Firma/Mandant installiert werden.

Ihre Bestellung können Sie hier präzisieren: Mailbestellung EingangsbelegNrLxPro

Preis Erstversion: 149,00 Euro zzgl. 19% USt. (= 177,31 Euro)

Teilen Sie Ihr Wissen mit Ihren Kollegen: