Lexware Lohn DAKOTA: ‚FM009A0100 – DBME045 ZEITRAUM-BEGINN muss groesser GBDT im DBGB sein‘ bei Sofortmeldung

Teilen Sie Ihr Wissen mit Ihren Kollegen:

Problem:

Sofortmeldungen ohne SV-Nummer können derzeit nicht versendet werden. Ursächlich hierfür ist eine fehlerhafte Datenprüfung im Kernprüfungsprogramm.

 

Abhilfe:

Erfassen Sie die SV-Nummer in den Mitarbeiterstammdaten und versenden Sie die Sofortmeldung erneut.

Wechseln Sie hierzu auf die Seite ‚SV-Meldeangaben‘ in den Mitarbeiterstammdaten des betroffenen Mitarbeiters.

Tragen Sie im Feld Sozialversicherungs-Nr. die korrekte SV-Nummer ein.

Falls Ihnen die SV-Nummer nicht bekannt ist, erfassen Sie den Geburtsnamen und Geburtsort des Mitarbeiters.

Fragen Sie die SV-Nummer über dakota an. Die Rückmeldung ist innerhalb weniger Minuten in der Antwortzentrale zu sehen und kann übernommen werden.


Lern-Ware Hinweise:

Lexware Lohn: Sozialversicherungsnummer elektronisch bei der Rentenversicherung für neue Mitarbeiter abfragen


Teilen Sie Ihr Wissen mit Ihren Kollegen:

Ähnliche Kategorien zur Selbstschulung:

2. LEXWARE LOHN & GEHALTMonatsabrechnung & Elektronische MeldungenSchnittstellen & ZusatztoolsStammdateneingabe & Elektronische MeldungenSupport online Fehlermeldung & Fehlerbehebung