Lexware Buchhaltung 2019: Basis, Plus, Pro, Premium Software 2019 mit neuen Fähigkeiten, Eigenschaften, Komfort, Rechtssicherheit, Jahres-Update-Aktualisierung Buchhaltung 2019


Das neue Update für Lexware buchhaltung, plus, pro, premium

Mit dem neuen Update bleiben Sie gesetzlich und technisch auf dem neuesten Stand und können sicher weiterarbeiten. Hier erfahren Sie, welche Neuerungen wir für Sie realisiert haben und welche Vorteile sie Ihnen bieten. Informieren Sie sich jetzt!

Lexware Buchhaltung Produktvergleich 2018/2019

Lexware Preis- und Produktvergleich Kompaktversionen 2019

Buchhaltung Basis 1 Nutzer

Buchhaltung Pro 3 Nutzer parallel

EÜR +Bilanz,

Afa-Rechner bis 15 WG/WJ ohne Immobilien + Eigenverbrauchs-Assistent,

UStVA, E-Bilanz-Modul, EÜR-Modul

ab 01.10.2018: € 178,80 € netto

zzgl. MwSt 19 %: 33,97
Gesamtbetrag: 212,77 €



AGB Lern-Ware

EÜR+ Bilanz, kein AFA-Rechner,

kein Eigenbrauchs-Assistent, UStVA + DATEV Kontenzuordnung,

Kostenstellen+  Kostenträger inkl. Berichte, Kassenbuch,

UStE, E-Bilanz-Modul, EÜR-Modul,

Budgetierung Sachkonten und Kostenstellen/-Träger,

Zusammenfassende Meldung,

Jahresvortragsassistent, 13.-15 Buchungs-periode,

Steuer-Buchungskreis, Steuerbilanz in Fibu parallel zur Handelsbilanz erstellbar

terminalserverfähige Netzwerkversion
zusätzliche Lizenzen möglich

ab 01.10.2018: 502,80 € netto

zzgl. MwSt 19 %: 95,53 €
Gesamtbetrag: 598,33 €




AGB Lern-Ware

Buchhaltung Plus 1 Nutzer mit Mobilarbeitsplatz auf Notebook

Buchhaltung premium mit 5 Arbeitsplätzen

inklusive Anlagenverwaltung Pro

EÜR+ Bilanz,

Afa-Rechner bis 15 WG/WJ ohne Immobilien+ Eigenverbrauchs-Assistent,

UStVA + DATEV Kontenzuordnung,

Kostenstellen, Kassenbuch, UStE, E-Bilanz-Modul, EÜR-Modul

ab 01.10.2018: 250,80 € netto

zzgl. MwSt 19 %: 47,65
Gesamtbetrag: 298,45 €



AGB Lern-Ware /td>

EÜR+ Bilanz,

kein Eigenbrauchs-Assistent,

UStVA + DATEV Kontenzuordnung,

Kostenstellen + Kostenträger, Kassenbuch,

UStE, E-Bilanz-Modul, EÜR-Modul,

Budgetierung Sachkonten und Kostenstellen/-Träger,

Zusammenfassende Meldung, Jahresvortragsassistent,

13.-15. Buchungs-Periode, Steuer-Buchungskreis,

Steuerbilanz in Fibu parallel zur Handelsbilanz erstellbar

Anlagenverwaltung Pro inklusive

terminalserverfähige Netzwerkversion
zusätzliche Lizenzen möglich

ab 01.10.2018: 574,80 € netto

zzgl. MwSt 19 %: 109,21 €
Gesamtbetrag: 684,01 €



AGB Lern-Ware


Die Neuerungen ab 2019 auf einen Blick:

1.Unveränderbarkeit der Buchhaltung GoBD-konform nachweisen

Die Finanzverwaltung ist laut GoBD dazu berechtigt, von Ihrem Unternehmen ein Protokoll über Stammdatenänderungen zu verlangen, um die Unveränderbarkeit Ihrer Buchhaltung zu kontrollieren. Wenn Sie zur Bereitstellung dieses Protokolls aufgefordert werden, haben Sie dies schnell erstellt. Denn das Update beinhaltet den neuen Assistenten „GoBD-Protokollierung“. Wählen Sie einfach den gewünschten Zeitraum aus und schon erhalten Sie eine CSV-Datei, in der alle entsprechenden Stammdatenänderungen aufgelistet sind. (nur in Lexware buchhaltung pro/premium)

2. E-Bilanz 2018 rechtssicher erstellen

  • Aktuelle Taxonomie: Das Update enthält die neue Taxonomie (Version 6.2). Diese ist für Geschäftsjahre Pflicht, die nach dem 31.12.2018 beginnen. Die Konten der DATEV-Kontenrahmen SKR03 und SKR04 sind dieser neuen Taxonomie bereits zugeordnet.
  • Neuer Posten „Bilanzgewinn/Bilanzverlust“: Möchten Sie Ihre Bilanz unter Berücksichtigung der teilweisen Verwendung des Jahresergebnisses aufstellen? Dann müssen Sie gemäß § 268 HGB den Posten „Gewinnvortrag/Verlustvortrag“ durch den Posten „Bilanzgewinn/Bilanzverlust“ ersetzen. Mit dem Update kein Problem, denn wir haben diesen Posten in Ihre Software integriert. (nur in Lexware buchhaltung pro/premium)

3.DATEV-Kontenpläne 2019 inklusiv

Nutzen Sie die Möglichkeit, Ihren Kontenplan zu aktualisieren. Damit schaffen Sie die korrekte Kontenstruktur für Ihren Jahresabschluss 2019. Mehr noch: Als Bilanzierer sparen Sie eine Menge Zeit ein, da Sie bereits E-Bilanz gerecht buchen und die aktuellen Konten (gilt für SKR 03 und SKR04) mit der Taxonomie verknüpft sind.

4.Korrekte elektronische Übermittlung per ELSTER

Wir haben alle Änderungen integriert, die Sie ab 2019 bei den folgenden elektronischen Übermittlungen berücksichtigen müssen:

  • Umsatzsteuervoranmeldung 2019
  • Dauerfristverlängerung 2019
  • Einnahmen-Überschussrechnung 2018
  • Umsatzsteuer-Jahreserklärung 2018 und 2019*
  • Zusammenfassende Meldung 2019**

Vor dem Versand per ELSTER können Sie die Übermittlungsdaten zur Kontrolle auf den neuen amtlichen Formularen ausdrucken.

* nur in Lexware buchhaltung plus/pro/premium enthalten
** nur in Lexware buchhaltung pro/premium enthalten

5.DATEV-Import noch effizienter

Sie haben die Möglichkeit, mehrere Dateien (ASCII) mit Buchungsdaten gleichzeitig in Ihre Software zu importieren. Wählen Sie einfach im Importverzeichnis die Dateien aus, die Sie importieren möchten – fertig! (nur in Lexware buchhaltung/plus)

Auch beim Buchen sparen Sie wertvolle Zeit. Der Grund: Wenn Sie alle Buchungssätze auf einmal buchen wollen, müssen Sie nicht mehr alle einzeln anhaken, sondern erledigen das mit einem Klick.

Ein weiteres Plus: Wenn Sie mehrere Dateien direkt hintereinander importieren möchten, müssen Sie nach dem Import der ersten Datei nicht erst den Import-Assistenten schließen und neu öffnen. Klicken Sie einfach auf die Schaltfläche „Weitere Daten importieren“. Nun ist der Import einer weiteren Datei direkt möglich.

Buchhaltung Buchhalter Lexware Lern-Ware Margit Klein 673
© Haufe Lexware GmbH Co. KG
Sparen Sie Zeit, indem Sie mehrere Dateien mit Buchungsdaten gleichzeitig in Ihre Software importieren.

6.Reibungslos elstern

Sie elstern Ihre Steueranmeldung, -erklärung und die E-Bilanz/EHUG weiterhin sicher und korrekt.

7.Liste gesperrter Kunden

Seit Inkrafttreten der DSGVO haben Ihre Kunden das Recht, das Löschen sämtlicher personenbezogener Daten in Ihrer Buchhaltung zu verlangen. Wenn das Löschen aufgrund der Aufbewahrungspflichten nicht sofort möglich ist, werden diese bis zum Ablauf der Frist im Programm gesperrt. Damit Sie die gesperrten Kunden jederzeit übersichtlich in einer Liste aufrufen können, haben wir den neuen Bericht „Kundenliste (gesperrte Kunden)“ in Ihre Software integriert. Hier haben Sie auch die Möglichkeit, jedem gesperrten Kunden die personenbezogenen Daten zur Verfügung zu stellen, die Sie von ihm im Kundenkonto erfasst haben. So werden Sie Ihrer Auskunftspflicht per Mausklick gerecht. (nur in Lexware buchhaltung pro/premium)

8.LexView: Praktisch und zeitsparend

LexView bietet Ihnen die Möglichkeit, während Ihrer Arbeit in der Software schnell und einfach Programmdaten in einem zweiten Fenster zu öffnen.

Der Vorteil: Wenn Sie bei der Erledigung einer Aufgabe weitere Informationen benötigen, rufen Sie diese einfach parallel auf. Dank der intelligenten Such- und Filterfunktion finden Sie alle nötigen Daten in Sekunden und können die Darstellung nach Ihren Wünschen einrichten. Nutzen Sie diesen Vorteil und probieren Sie es aus! (nur in Lexware buchhaltung pro/premium)

Buchhaltung Buchhalter Lexware Lern-Ware Margit Klein 674
© Haufe Lexware GmbH Co. KG
Beispiel: Während Sie im Programm buchen, können Sie mit LexView die OP-Liste Ihrer Debitoren in einem zweiten Fenster öffnen, um wichtige Informationen aufzurufen.

9.Die neue Sicherheitszentrale: Perfekter Schutz für Ihre Daten

Damit Sie die Aktualität und Sicherheit Ihrer Lexware Programmdaten jederzeit prüfen können, haben wir die neue Sicherheitszentrale in Ihre Software eingefügt. Klicken Sie ganz einfach auf den neuen Punkt in der Symbolleiste: Sie erfahren – auf einer Skala von 0 bis 100 Punkten – wie hoch der Sicherheitsstatus Ihrer Software ist. Darüber hinaus erhalten Sie wertvolle Tipps, wie Sie die Sicherheit Ihres Programms erhöhen können.

Ein Beispiel: Die Sicherheitszentrale erinnert Sie bei Bedarf daran, die Benutzerverwaltung einzuschalten. Denn mit dieser Funktion erhöhen Sie Ihren Datenschutz – durch sichere Passwörter, Zugangsberechtigungen u.v.m.


Sie fanden den Artikel hilfreich? Diese könnten Ihnen auch helfen:

Lexware Jahresabschluss EÜR: Investitionsabzugsbetrag § 7G EStG ab 2017 korrekt in Einnahmen-Überschussrechnung erfassen, auflösen und melden Steuerpflichtige können unter bestimmten Voraussetzungen für die künftige Anschaffung von abnutzbaren bewe...
Lexware Buchhaltung und Anlageverwaltung: E-Bilanz mit Anlagespiegel brutto ohne Import aus AV-Applikation versehen E-Bilanz 2017: Anlagespiegel brutto manuell erstellen (Lexware buchhaltung) Hin...
Lexware Jahresabschluss Bilanz: Nicht durch Eigenkapital gedeckter Fehlbetrag, individuelle Anlage des Ausgleichspostens auf der Aktiva-Seite Nicht durch Eigenkapital gedeckter Fehlbetrag - Ausweis in Bilanz und E-Bilanz In der Bilanz Aktiva ist...
Lexware Software Hotline-Flatrates im Vergleich zu Silber-/Goldpartner online Support-one-after-another Seit zwei Jahren gibt es Hotline -Flatrates von Lexware. Preis je Anwendungsumfang unterschiedlich hoch...

Ähnliche Kategorien zur Selbstschulung:

Lexware BuchhalterLexware ELSTER und ELSTAM (Steuerrecht für Lohn und Warenwirtschaft)Lexware Gewinnerrmittlung EÜR und E-BilanzLexware Jahresabschluss (Handelsrecht & Steuerrecht)Lexware vor Ort Präsentation