Lexware Hilfe HintergrundinformationLexware Kunden-PraxisproblemLexware NetzwerkversionenLexware online supportLexware Standard-EinzelversionenLexware Warenwirtschaft

Lexware Faktura + Auftrag sowie Warenwirtschaft: Textbausteine und Standardtexte in Belegen erstellen und wiederverwenden


In den folgenden Programmbereichen haben Sie die Möglichkeit Standardtexte / Textbausteine zu hinterlegen:

  • Als Textbaustein im Menü ‚Verwaltung – Texte – Textbausteine‘
  • Als fest hinterlegter Schlusstext in der Formularverwaltung
  • Als Standardtext für eine Auftragsart

Lern-Ware Hinweis:

Diese Textbausteine können Sie über die Lupensymbole in den jeweiligen Belegpositionen aufrufen, erstellen oder ändern. Dazu müssen oben rechts (s. Beitragsbild) die dafür bekannten Icons = Bildchen zum „einfügen“, „bearbeiten“, „kopieren“, „löschen“ genutzt werden.

Im Folgenden finden Sie einige Beispiele für Textbausteine und wie diese zu verwenden wären:

Verwendung von Textbausteinen mit Standardtexten
Angebot Auftragsbeschreibung / Vortext Vielen Dank für Ihre Anfrage. Wunschgemäß erhalten Sie unser Angebot wie folgt:
Angebot Nachbemerkung / Schlusstext Wir sichern Ihnen eine sach- und fachgerechte Auftragsdurchführung zu und freuen uns auf Ihren Auftrag.
Angebot Bindungsfristen als Nachbemerkung / Schlusstext Unser Angebot gilt bis zum 15. des Folgemonats / ist die nächsten 14 Tage gültig.
Angebot Freihaltungsklausel als Nachbemerkung / Schlusstext Alle Angaben dieses Angebots sind unverbindlich.
Änderungen sind vorbehalten.
Angebot Vorbehalt zum Vorsteuerabzug
Vortext/Schlusstext
Hierbei handlet es sich um ein Angebot / einen Kostenvoranschlag für eine noch nicht erbrachte Leistung. Es besteht keine Berechtigung zum Vorsteuerabzug.
Rechnung Auftragsbeschreibung / Vortext Für Lieferung und Leistung stellen wir die Rechnung wie folgt.

Im Pdf rechts finden Sie eine ausführliche Beschreibung zur Anwendung und Bearbeitung von Textbausteinen und Standardtexten: Verwendung der Textbausteinverwaltung

Zeichen-/Ziffernbegrenzung der Eingabemöglichkeiten in Textbausteinen- bei Bedarf mehrere hintereinander weg im Beleg aufrufen:

Die Feldlängen der wichtigsten Textfelder in Lexware warenwirtschaft pro:

Artikel-Langtext: 4850 Zeichen

Kunden/Lieferanten-Bemerkung: 1000 Zeichen

Aufträge:

  • Auftragsbeschreibung: 5000 Zeichen
  • Nachbemerkung: 2000 Zeichen

Formularlayout:

  • Schlusstexte – Zusatztext: 50 Zeichen
  • Texte – Freie Texteingabe: 200 Zeichen

Textbausteine: 500 Zeichen


Lern-Ware Hinweis:

Lexware Formulare Warenwirtschaft: Handbuch für Anpassungen und Hinweise darüber hinaus

Lexware Mahnwesen aus Buchhaltung oder Warenwirtschaft: Mahnformular individuell gestalten, Mahnungen wiederfinden ohne PDF-Ablage