Lern-Ware allgemeinLexware Kunden-PraxisproblemLexware NetzwerkversionenLexware online support

Lexware Software Update Juni: Die Clientinstallation kann nicht durchgeführt werden. Die Installation wird aufgrund eines fehlenden Registry Keys abgebrochen…Error Code 26007.


Hintergrund

Wenn früher auf dem Computer eine Server-Installation eines Lexware professional oder Lexware premium Produkts installiert war und nach der Deinstallation eine Clientinstallation auf dem Computer durchgeführt wurde, so scheitert die Installation von Updates unter bestimmten Umständen.
Das Setup erkennt diesen Fehlerfall und bricht das Update vor einem Installationsversuch ab.

Technischer Support 0800/7234187 (Mo-Fr 8-18 Uhr, Sa 8-14 Uhr) oder
technik-support@lexware.de
Kundenservice 0800/5398011 (Mo-Fr. 8-22 Uhr, Sa/So 10-20 Uhr)

Lösung

  • Stellen Sie sicher, dass der Datenbestand, der nach der Deinstallation des früheren Server- oder Einzelplatzprodukts auf dem Computer zurückgeblieben ist, nicht mehr benötigt wird.

Hinweis: Falls Sie diesen zu einem späteren Zeitpunkt doch wiederherstellen müssen, wenden Sie sich an die Hotline 08007234189

  • Löschen Sie folgenden Schlüssel einschließlich aller Unterschlüssel aus der Registrierung:HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\[WOW6432Node]\Lexware\Server

Falls Sie unsicher im Umgang mit der Registrierung sein sollten, wenden Sie sich bitte an die kostenlose Installationshotline.

Wenn nur ein Teil Ihrer Clients umgestellt wurde, dann liegt die erforderliche Setup-Datei bereits im Netsetup-Ordner auf dem Server.

Gehen Sie dann wie folgt vor:

  1. Navigieren Sie auf dem Client, auf dem das Update noch installiert werden soll, im Windows-Explorer über die  Windows-Freigabeordner zum Netsetup-Ordner.
    Der Windows-Freigabe-Name lautet standardmäßig:Lexware_Pro_Setup
    oder
    Lexware_Premium_SetupAuf dem Server finden Sie die LxSetup.exe-Dateien in diesen Ordnern:C:\ProgramData\Lexware\professional\Daten\netsetup\InstallationsService
    oder
    C:\ProgramData\Lexware\premium\Daten\netsetup\InstallationsService
  2. Dort liegt in einem kryptischen Unterordner die entsprechende Setup-Datei des Juni Updates.
  3. Führen Sie diese aus und folgen Sie der Installation.

Lern-Ware Hinweise:

Lexware Software Update-Rückkehr auf Aprilstand 2018: JUNI-Update für DSGVO auf JULI verschieben, Benutzer nicht bekannt, Passwort nicht zugelassen

Lexware Software: Client-/Serverinstallation in einem Windows Netzwerk, Installationsanleitung per Video und PDF

Schauen Sie auch hier: www.update.lexware.de

Kostenfreie Hotline Lexware zur Problembewältigung: 08007234189