Lexware Lohn: Verarbeitungsprotokoll BG-Stammdatenanfrage: DSASY05 – Die übermittelte laufende Nummer ist nicht bekannt


Ursache:

Die Annahmestellen erwarten aufsteigende (Datei-)folgenummern.

Ausnahme: Wenn sich die Betriebsnummer einer Firma oder des Absenders ändert, erwartet die Annahmestelle die (Datei-)folgenummer 0.

In der derzeitigen Programmversion wird die Folgenummer fälschlicherweise hochgezählt.

Abhilfe

Das Fehlverhalten ist in der Version 21.50/17.50 behoben. Nach Installation des Updates Juni 2017 gehen Sie wie nachfolgend beschrieben vor.

Schritt 1: Stornomeldung erzeugen:

Damit Lexware lohn+gehalt eine Neumeldung mit der korrekten (Datei-) folgenummer erzeugen kann, ist zunächst die Erzeugung einer Stornomeldung im Programm erforderlich.

  1. Öffnen Sie das Menü ‚Verwaltung – Berufsgenossenschaft aktuelle Firma‘.
  2. Wählen Sie im Bereich ‚Mitgliedschaft‘ den Zeitraum 01.01.2017 aus.
  3. Klicken Sie auf den Eintrag ‚Diesen Zeitraum deaktivieren‘. Übernehmen Sie die Änderung mit ‚OK‘.
    Ergebnis: Für die ursprüngliche BG-Stammdatenanfrage wird eine Stornomeldung erzeugt.

Schritt 2: Neumeldung mit korrekter Folgenummer erzeugen:

  1. Entfernen Sie den gesetzten Haken bei ‚Dieser Zeitraum deaktivieren‘.
    Lexware lohn+gehalt erzeugt eine Neumeldung mit der korrekten Folgenummer.
  2. Versenden Sie beide Meldungen.

Hinweis:

Weil die ursprüngliche Anfrage an den BG-Stammdatendienst abgewiesen wurde, erhalten Sie für die Stornomeldung die genannte Fehlermeldung. Ignorieren Sie die Ablehnung des Stornos.

Schritt 3: Übernahme der BG Stammdaten:

Übernehmen und gleichen Sie die von der BG zurückgemeldeten Stammdaten ab.


Lern-Ware Hinweis:

Lexware Lohn DAKOTA: Stammdatenaktualisierung hat nicht stattgefunden, FM009a005b beim Aufruf von DAKOTA

Lexware Lohn: „anfragenBG-Stammdatendienst“- Meldung steht nicht zum Versand bereit


Lern-Ware Tipp:

Die verschiedenen Arten von Support für Lexware Produkte finden Sie im Überblick auf: Lern-support-Ware

Hilfestellungen zum Umgang mit Lexware Online Banking, zur Lexware Einnahmenüberschussermittlung (EÜR) und Lexware E-Bilanz finden Sie thematisiert und kategorisiert auf: Lern-lex-Ware

Hier finden Sie kostenfreie Kaufberatung zu Lexware-Produkten: Softwarekauf Lexware


Bei Fragen gibt es Antworten: Tel. 05143-66 900 98, zusatzkostenfreie Rufnummer.

Lexware Hotline, Support, Hilfe, Schulung, Kontakt über Margit Klein (Dipom-Ökonom, Sparkassenkauffrau, Versicherungsfachfrau), GOLD-PARTNER von Lexware, Telefon: 05143 66 900 98- wir rufen zurück!
Lexware Hotline, Support, Hilfe, Schulung, Kontakt über Margit Klein (Diplom-Ökonom, Sparkassenkauffrau, Versicherungsfachfrau), GOLD-PARTNER von Lexware, Telefon: 05143 66 900 98- wir rufen zurück!

Sie  wünschen eine sinnvolle Ergänzung zum Software-Abo mit betriebsindividueller Einzelbetreuung sowie konstantem Ansprechpartner ? Wir ermöglichen auch Ihnen niedrigere Supportkosten (ab 1,25 € netto die Minute).

Lexware Nachrichten immer aktuell über Lern-Ware Webseite kostenfrei abonnieren