Lexware Software: Nutzungsdauer zur Aufhebung der Funktionssperren durch Aktualisierung bzw. Update auf neue Jahresversion verlängern

Teilen Sie Ihr Wissen mit Ihren Kollegen:

Ihre Programmversion zeigt Ihnen an, dass die Nutzungsdauer überschritten ist, bzw. Sie eine Verlängerung der Nutzungsdauer durch einen Updatekauf/kostenlosen Versand einer Aktualisierungs-CD oder Setupdatei samt neuen Lizenzkey benötigen.

Sie kaufen / bestellen eine jahresaktuelle Version.

Sofern die 12monatige Nutzungsdauer seit dem letzten Kauf noch nicht erreicht ist, steht Ihnen von Seiten des letzten Verkäufers die Zusendung einer kostenfreien Aktualisierungsversion samt Lizenzkey für das neue Jahr zu.

Hinweise:

  • Die Nutzungsdauer kann erst dann verlängert werden, wenn die Restlaufzeit weniger als 30 Tage beträgt. Das Ablaufdatum wird in Ihrem Lexware-Produkt angezeigt: Rufen Sie im Hilfemenü (‚?‘) den Punkt Info auf.

 

  • Im gelb markierten Bereich der Lizenzverwaltung erkennen Sie welche Art von Lexware Abo und welche Nutzungsdauer vorhanden ist:

Vorgehen bei Eintrag einer Lizenznummer für kostenlose Zwischenversion, da Bezugdauerende noch nicht erreicht:

  1. Rufen Sie die Systemsteuerung > Programme und Funktionen oder Programme und Feature auf.
    Hinweis: Sie können die Übersicht Programme und Funktionen oder Programme und Features über die Tastenkombination Windowstaste + R und anschließender Eingabe von appwiz.cpl ebenso öffnen.
  2. Markieren Sie Ihr Lexware-Produkt.
  3. Klicken Sie oben auf Deinstallieren, Reparieren oder Ändern.
  4. Wenn die Restlaufzeit 0 bis 30 Tage beträgt, wird die Option Seriennummer eingeben angeboten:
  5. Klicken Sie auf die Schaltfläche Seriennummer eingeben .
  6. Geben Sie die Seriennummer der neuen Kaufversion ein.
  7. Nach erfolgreicher Überprüfung beenden Sie den Vorgang.
Hinweis: Die Nutzungsdauer kann nicht in der Lizenzverwaltung verlängert werden!

Vorgehen bei Eintrag einer Lizenznummer für kostenpflichtige Neuversion, da Bezugdauerende  erreicht:

Nutzen Sie die Ihnen zugesandte Setupdatei für den Eintrag der neuen Lizenznummer und ein Aktualisierungs-Update der Lexware Software, damit alle Funktionssperren aufgehoben werden.


Lern-Ware Hinweis:

Funktionssperren Lexware ab 2017

Setupdateien Lexware Aktualisierung bzw. Update 2017

Lexware Nachrichten immer aktuell über Lern-Ware Webseite kostenfrei abonnieren


 

Teilen Sie Ihr Wissen mit Ihren Kollegen:

Sie fanden den Artikel hilfreich? Diese könnten Ihnen auch helfen:

Lexware Software Interessentenveranstaltung Sommer 2017: kostenloser Workshop für Fragestellungen rund um Lexware Anwendungen Was wollten Sie schon immer als Bericht aus Ihrer Software angezeigt erhalten? Im Rahmen der Lexware Inte...
Lexware Buchhalter ab 2017: DATEV Import von Buchungsdaten und Personenkonten Hier die Neuerungen für die 2018er Software Lexware Buchhaltung: Lexware Buchhaltung 2018: DATEV-Import au...
Lexware Buchhalter: Funktion der Umsatzsteuerposition in Voranmeldung und Erklärung ab Buchungsjahr 2015 Umsatzsteuerpositionen steuern die Zuordnung der Konten oder Buchungssätze zur Umsatzsteuer-Voranmeldung. ...
Lexware Software Basis, Plus, Pro und Premium: Meldung „Es wird gerade ein Update ausgeführt, das Programm kann nicht gestartet werden. Hintergrund Der Sachverhalt stellt sich wie folgt dar: © Haufe Lexware GmbH Co. KG 90906 Workaround ...

Ähnliche Kategorien zur Selbstschulung:

Lexware Financial Office Downloads und UpdatesLexware Financial Office Softwareversionen (Berater und Mandanten)