Lexware Buchhalter: Salden der Berichte und Auswertungen neu berechnen


Hinweise

  • Die Saldenneuberechnung erfolgt für das aktive Jahr.
  • Berücksichtigt werden Stapelbuchungen und Journalbuchungen.
  • Die Dauer der Saldenneuberechnung ist abhängig von der Anzahl der Buchungssätze. Bei einem großen Datenbestand kann die Berechnung längere Zeit dauern.
  • Während der Saldenneuberechnung können Sie keine anderen Tätigkeiten im Programm durchführen.
  • Die Saldenneuberechnung betrifft auch die Umsatzsteuer-Voranmeldungen im Ausgangskorb der ELSTER-Zentrale. Löschen Sie Umsatzsteuer-Voranmeldungen mit fehlerhaften Salden im Ausgangskorb der ELSTER-Zentrale, bevor Sie die Saldenneuberechnung durchführen. Übertragen Sie die Umsatzsteuer-Voranmeldung nach der Saldenneuberechnung wieder in den Ausgangskorb.
  • Lexware buchhaltung pro: Die Saldenneuberechnung betrifft auch die Umsatzsteuer-Voranmeldungen im Ausgangskorb der ELSTER-Zentrale. Löschen Sie Umsatzsteuer-Voranmeldungen mit fehlerhaften Salden im Ausgangskorb der ELSTER-Zentrale, bevor Sie die Saldenneuberechnung durchführen. Übertragen Sie die Umsatzsteuer-Voranmeldungen nach der Saldenneuberechnung wieder in den Ausgangskorb.

 

Vorgehen

Lexware buchhalter/plus

  1. Öffnen Sie das Menü ‚Extras – Salden neu berechnen‘.
  2. Klicken Sie auf ‚Starten‘.
    Das Programm errechnet die Saldenstände neu.
  3. Bestätigen Sie die Meldung ‚Neuberechnung der Salden durchgeführt‘.
Lexware Buchhalter Saldenneuberechnung durchführen
Lexware Buchhalter Saldenneuberechnung durchführen

Lexware buchhalter pro, premium (mit Benutzer Supervisor nur möglich!)

  1. Melden Sie sich als Supervisor im Programm an.
  2. Öffnen Sie das Menü ‚Extras – Saldenneuberechnung‘.
  3. Klicken Sie auf ‚Start‘.
    Das Programm errechnet die Saldenstände neu.
  4. Bestätigen Sie die Meldung ‚Neuberechnung der Salden durchgeführt‘.

Lern-Ware Hinweis:

Die Saldenneuberechnung wirkt sich auf die Ergebnisse bei Ist-Versteuerung unter Umständen aus.

Bei der Sollversteuerung von  Umsatzsteuer hat diese auf die Anzeige in der Offenen Postenverwaltung keine Auswirkungen.

Bei Netzwerkanwendungen bitte darauf achten, dass „alle Stapel“ und „alle Benutzer“ neu berechnet werden, da Unstimmigkeiten in den Salden der Buchungsmaske auch da herrühren können, dass nur einzelne Stapel von wenigen Benutzern zur Ansicht ausgegeben werden.


Sie fanden den Artikel hilfreich? Diese könnten Ihnen auch helfen:

Lexware Hotline und Support: Buchhalter Pro Lexware Hotline, Support, Hilfe, Schulung, Kontakt über Margit Klein (Diplom-Ökonom, Sparkassenkauffrau, Vers...
Lexware Hotline und Support: Financial Office Standard bzw. Financial Office Plus Lexware Hotline, Support, Hilfe, Schulung, Kontakt über Margit Klein (Diplom-Ökonom, Sparkassenkauffrau, Vers...
Lexware Hotline und Support: Buchhalter Standard und Buchhalter Plus Lexware Hotline, Support, Hilfe, Schulung, Kontakt über Margit Klein (Diplom-Ökonom, Sparkassenkauffrau, Vers...
Lexware Hotline und Support: Buchhalter Premium Lexware Hotline, Support, Hilfe, Schulung, Kontakt über Margit Klein (Dipom-Ökonom, Sparkassenkauffrau, Versi...

Ähnliche Kategorien zur Selbstschulung:

Lexware BilanzbuchhaltungLexware BuchhalterLexware Buchhalter Umsatzsteuer ZuordnungenLexware EinnahmenüberschussermittlungLexware Financial Office Softwareversionen (Berater und Mandanten)Lexware Hilfe HintergrundinformationLexware Jahresabschluss (Handelsrecht & Steuerrecht)Lexware Kunden-PraxisproblemLexware online supportLexware Umsatzsteuerarten Ist oder SollLexware vor Ort Präsentation