Lexware Druck von Berichten: Fehlermeldungen ‚die Formulardatei *.vmb ist nicht vorhanden‘, ‚die gewünschte Formulardatei *.vmb existiert nicht‘

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Lexware Anlagenverwaltung, Lexware Buchhalter, Lexware online support, Lexware Warenwirtschaft

Vorgehen

(1) Notieren Sie die betroffene Formulardatei.

(2) Überprüfen Sie, ob die Formularpfade in der Fehlermeldung mit den Pfaden Ihrer Installation übereinstimmen.

Den Formularpfad finden Sie standardmäßig hier:
Pro-, Premium-, Plus-Versionen: C:\ProgramData\Lexware\[Applikation]\Formulare
Standard-, Plus-Versionen: C:\ProgramData\Lexware\[Applikation]\Formular

 

 

 

Alternativ finden Sie den Formularpfad der
Pro-, Premium-, Plus-Versionen unter: ? > Info > Formular-Pfad
Standard-, Plus-Versionen unter: ? > Info > Datenpfad
Navigieren Sie danach im Explorer eine Ebene nach oben. Wählen Sie dort den ‚Formular-Ordner‘ aus.

Vorgehen 1: Die Pfade stimmen überein – Formulardatei wiederherstellen.

  1. Klicken Sie im jeweiligen Druckdialog auf Formularverwaltung > Bearbeiten > Formulardatei wiederherstellen.
  2. Beantworten Sie die darauffolgende Abfrage mit Ja.
  3. Bestätigen Sie zum Abschluss die nächsten zwei Abfragen mit Ok.
  4. Beenden Sie die Formularverwaltung mit Beenden.
Hinweis: Wenn mehrere Formulare betroffen sind, kopieren Sie die entsprechenden Formulare aus dem ROF-Ordner in das entsprechende Verzeichnis. Fehlende Formulare werden auch durch eine Reparatur-Installation wiederhergestellt. Den Weg zum ROF-Ordner finden Sie unter Punkt (2).

 

Vorgehen 2: Pfade stimmen nicht überein – Registry-Pfad umbenennen.

  1. Drücken Sie die Windows-Taste + R-Taste.
  2. Geben Sie regedit ein.
  3. Navigieren Sie zum Registryschlüssel HKEY_CURRENT_USER\Software\Lexware – [betroffene Applikation].
  4. Benennen Sie den Eintrag der betroffenen Applikation um.
  5. Starten Sie das Programm neu.
Hinweis: 

Benennen Sie nicht den kompletten Lexware-Zweig um, da hier unter Umständen auch Einstellungen aus anderen Applikationen hinterlegt sind. Diese müssen dann wieder neu konfiguriert werden.

 


Lern-Ware Tipp:

Die verschiedenen Arten von Support für Lexware Produkte finden Sie im Überblick auf: Lern-support-Ware

Hilfestellungen zum Umgang mit Lexware Online Banking, zur Lexware Einnahmenüberschussermittlung (EÜR) und Lexware E-Bilanz finden Sie thematisiert und kategorisiert auf: Lern-lex-Ware

Hier finden Sie kostenfreie Kaufberatung zu Lexware-Produkten: Softwarekauf Lexware


Bei Fragen gibt es Antworten: Tel. 05143-66 900 98, zusatzkostenfreie Rufnummer.

Lexware Hotline, Support, Hilfe, Schulung, Kontakt über Margit Klein (Dipom-Ökonom, Sparkassenkauffrau, Versicherungsfachfrau), GOLD-PARTNER von Lexware, Telefon: 05143 66 900 98- wir rufen zurück!
Lexware Hotline, Support, Hilfe, Schulung, Kontakt über Margit Klein (Diplom-Ökonom, Sparkassenkauffrau, Versicherungsfachfrau), GOLD-PARTNER von Lexware, Telefon: 05143 66 900 98- wir rufen zurück!

Sie  wünschen eine sinnvolle Ergänzung zum Software-Abo mit betriebsindividueller Einzelbetreuung sowie konstantem Ansprechpartner ? Wir ermöglichen auch Ihnen niedrigere Supportkosten (ab 1,25 € netto die Minute).

Lexware Nachrichten immer aktuell über Lern-Ware Webseite kostenfrei abonnieren