Lexware Software Installation: Wichtige Hinweise vor der erneuten Installation 2016 oder 2017

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Lexware Dakota oder SV-Net (Sozialabgabenrecht), Lexware Financial Office Downloads und Updates, Lexware Financial Office Softwareversionen, Lexware online support, Lexware vor Ort Präsentation

Hinweis: Der Virenscanner oder eine andere Sicherheitssoftware wie Antispyware können eine vollständige und korrekte Installation verhindern.

Beachten Sie folgende Punkte bei der Neu-Installation von Lexware Programmen:

  1. Erstellen Sie eine aktuelle Datensicherung aus Ihrem Lexware Programm.
    Wählen Sie hierzu den Menüpunkt Datei > Datensicherung.
  2. Drücken Sie die Tastenkombination Windows-Taste + R-Taste > geben Sie appwiz.cpl ein.

     lexware-software-mit-windows-r-und-appwiz-finden

    lexware-software-mit-windows-r-und-appwiz-finden

    3.Wählen Sie in der Liste das Lexware-Programm aus, bei dem die Fehlermeldung aufgetreten ist.

lexware-deinstallation-ueber-systemsteuerung

4. Klicken Sie auf Entfernen.

5. Installieren Sie nach erfolgreicher Deinstallation das Programm erneut mit ausgeschalteter Sicherheitssoftware.

5. Aktivieren Sie Ihre Sicherheitssoftware nach erfolgreicher Installation.

Ihr Lexware-Programm startet jetzt fehlerfrei.


Hinweis: In seltenen Fällen löst die o. g. Anleitung Ihren Sachverhalt nicht. Entfernen Sie dann vorübergehend das Microsoft-Update KB3072630.

Vorgehen:

  1. Klicken Sie die Tastenkombination Windows-Taste + R-Taste.
  2. Geben Sie nun %temp% ein.
  3. Suchen Sie dort nach folgendem Eintrag: Lexware_[Produktname]_Jahr_Installationsdatum.log.
    z. B. Lexware_financial_office_plus_2016_20151204100458.log
  4. Suchen Sie in der entsprechenden LOG-Datei nach dem Eintrag: Error event received: Typbibliothek für Datei C:\Program Files (x86)\Lexware\financial office\2016\LxZahlBedingung.dll konnte nicht registriert werden. Bitte setzen Sie sich mit Ihrem Supportpersonal in Verbindung.

… oder mit uns.

Hinweis: Der Programmpfad und die angesprochene DLL-Datei können hierbei natürlich variieren.

Die Textpassage der Log-Datei kann wie folgt aussehen. Wichtig ist der fettmarkierte Bereich:

Applying execute package: financial_office.msi, action: Install, path: C:\ProgramData\Package Cache\{D223C15C-1385-4B44-8401-28B41BEE1127}v20.00.00.0139\financial_office\financial_office.msi, arguments: ‚ ALLUSERS=“1″ ARPSYSTEMCOMPONENT=“1″ MSIFASTINSTALL=“7″ LX_SETUP_START=“1″ INSTALLDIR=“C:\Program Files (x86)\Lexware\financial office\2016″ LX_DATADIR=“C:\ProgramData\Lexware\office\Daten“ LX_SRCDIR=“C:\Users\Administrator\Desktop\Lexware 2016\financial_office_plus_setup.exe“‚

[0E7C:1EB4][2015-12-09T10:13:49]i000: Error event received: Typbibliothek für Datei C:\Program Files (x86)\Lexware\financial office\2016\LxZahlBedingung.dll konnte nicht registriert werden. Bitte setzen Sie sich mit Ihrem für Ihren PC zuständigen Supportpersonal in Verbindung.

Wenn ein ähnlicher Eintrag vorhanden ist, der eine DLL-Datei anspricht, dann deinstallieren Sie das Microsoft-Update KB3072630

5.1 Drücken Sie die Tastenkombination Windows-Taste + R-Taste > geben Sie appwiz.cpl ein.
5.2 Wählen Sie dann oben links den Eintrag Installierte Updates.
5.3 Geben Sie in der Suche oben rechts KB3072630 ein.
5.4 In der Liste wird Ihnen das entsprechende Microsoft Update – falls installiert – angezeigt.
5.5 Markieren Sie den Eintrag und klicken Sie auf Deinstallieren.
5.6 Starten Sie nach der Deinstallation den Rechner neu.
5.7 Installieren Sie danach das entsprechende Lexware-Programm.
5.8 Nach der erfolgreichen Installation können Sie das Microsoft Update über die Windows Updates wieder installieren.


Lern-Ware Hinweis:

Bei einer kompletten Neuinstallation bitte die Ausnahmeregelungen für Lexware Software in der Sicherheitssoftware einstellen.

Hier der Beitrag dazu und zu möglichen zusätzlichen Einstellungsnotwendigkeiten, auch bei Rechnerwechsel:

  1. Virenscanner und Firewall
  2. Portfreigaben
  3. Lexware ab 2014 ohne CD installieren
  4. Lexware Update/Dienst ist gesperrt
  5. Lexware Rechnerwechsel Installation

Lern-Ware Tipp:

Die verschiedenen Arten von Support für Lexware Produkte finden Sie im Überblick auf: Lern-support-Ware

Lexware Hotline, Support, Hilfe, Schulung, Kontakt über Margit Klein (Dipom-Ökonom, Sparkassenkauffrau, Versicherungsfachfrau), GOLD-PARTNER von Lexware, Telefon: 05143 66 900 98- wir rufen zurück!
Lexware Hotline, Support, Hilfe, Schulung, Kontakt über Margit Klein (Diplom-Ökonom, Sparkassenkauffrau, Versicherungsfachfrau), GOLD-PARTNER von Lexware, Telefon: 05143 66 900 98- wir rufen zurück!

Hilfestellungen zum Umgang mit Lexware Online Banking, zur Lexware Einnahmenüberschussermittlung (EÜR) und Lexware E-Bilanz finden Sie thematisiert und kategorisiert auf: Lern-lex-Ware

Hier finden Sie kostenfreie Kaufberatung zu Lexware-Produkten: Softwarekauf Lexware


Bei Fragen gibt es Antworten: Tel. 05143-66 900 98, zusatzkostenfreie Rufnummer.


Sie  wünschen eine sinnvolle Ergänzung zum Software-Abo mit betriebsindividueller Einzelbetreuung sowie konstantem Ansprechpartner ? Wir ermöglichen auch Ihnen niedrigere Supportkosten (ab 1,25 € netto die Minute).

Lexware Nachrichten immer aktuell über Lern-Ware Webseite kostenfrei abonnieren